Tag des offenen Geländes

Am Ostermontag öffnen wir wieder mal für die Fahrer unsere Türen!

Die Geländehindernisse (mit Wasserdurchfahrten), ein Dressurviereck und ein Kegelparcour stehen „fremden“ Fahrern wieder zur Verfügung, um ihre Pferde wieder perfekt auf die kommende Saison vorzubereiten. Auch Hobbyfahrer sind gern gesehen!

Kommen kann jeder ohne Anmeldung. Alles auf eigene Gefahr. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt und über eine kleine Spende für die Platznutzung würden wir uns sehr freuen!!!

Alfred Junior mit seinen Ponys

Schreibe einen Kommentar