Extrem- /Naturtrail für Einsteiger 24./25.06.17 – Entfällt

Achtung- Achtung- Aufgrund der Equine Infektiöse Anämie lassen wir den Kurs ausfallen

Aufgrund der hohen Nachfrage hier ein 2. Termin!

Extreme Trail ist eine neue und doch irgendwie alte Herausforderung für Pferd und Reiter in der Natur. Ursprünglich stammt die Idee des Extreme Trails aus den USA. Ein Extreme Trail ist ein Reitparcours, der aus ausschließlich natürlichen Materialien erstellt wurde und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu überwinden ist.

Es geht darum, das Pferd über verschiedene natürliche Untergründe und Hindernisse hindurch- bzw. darüberzureiten. Auf unserem Gelände sind Hügel, Stufen, Brücken, Wippen, Baumstämme, Wasserdurchläufe, Bäche und vieles mehr zu erkunden. Das Training über die Hindernisse stärkt die Muskulatur und die Beweglichkeit von Pferd und Reiter und vor allen Dingen das Vertrauen. Schwierige Situationen, denen man im Gelände begegnet, können hier im geschützten Raum unter fachlicher Anleitung geübt und bewältigt werden. Neue Ideen für unscheinbare natürliche Hindernisse werden hier gegeben.

Da es sich hierbei um einen Einsteigerkurs handelt, werden wir das Gelände erst zu Fuß und danach reitender Weise erkunden. Höchstteilnehmerzahl 10 Pferd/Reiter Teams. Die Reitweise ist hierbei egal!

Info´s und Anmeldungen bitte NUR unter 0172-9824801 z. Bsp. per What´s App – bitte nicht als pn auf diese Seite – die Nachrichten kommen häufig nicht oder sehr spät an!!

Schreibe einen Kommentar